Bildungsteam:

Das Bildungsteam befasst sich mit der Planung und Organisation von strukturierter, grundlegender und politisch wegweisender Bildungsarbeit, die sich am Arbeitsprogramm der GJM orientiert. In Kooperation mit AKs für Bildungsveranstaltungen zu deren Themen, sowie in Zusammenarbeit mit Prep-Teams, gestaltet unser Bildungsteam Veranstaltungen in allen möglichen Formaten.

Grundsätzlich sollte es in der Bildungsarbeit der GJM Workshops zu den Grundlagen der Positionen der Grünen Jugend geben, ebenso wie Formate zu aktuellen Fragestellungen und zu den Schwerpunktthemen des Bundes- und Landesverbands. Die Formate sollten viel Raum für Diskussionen (beispielsweise in Kleingruppen) bieten und insgesamt methodisch vielfältig sein. Auch aufeinander aufbauende Veranstaltungen im Rahmen von Veranstaltungsreihen finden statt.

In unser Bildungsteam sind Antonia, Zaim, Ami und David gewählt worden.

Frauenförderungsteam:

Das Frauenförderungsteam erarbeitet verbandsweiten Strategien zur Frauenförderung sowie eines Frauenförderprogramm. Das Team befasst sich mit der Organisation von Frauenvernetzungstreffen (Frühstücke, Barabende etc.) und dem jährlich stattfindenden Frauenforum.

In unser Frauenförderungsteam sind Ella, Sofie, Lillith und Michael gewählt worden.

Team für Vielfalt:
Im Team wird eine langfristige Strategie zur besseren Ansprache und Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit jeglichem Bildungshintergrund, sowie von Inter- und Transpersonen erarbeitet. Zusätzlich sind die Teammitglieder ständige Ansprechspartner*innen für Mitglieder bei Wünschen, besonderen Bedürfnissen und Sorgen rund um das Thema Vielfalt!

In unser Team für Vielfalt wurden Zeliha, Fracessca und Tobias gewählt.

Neben unseren ständigen Teams, die sich thematisch mit Bildung, Vielfalt und Frauenförderung befassen, gibt es einige kurzfristige Prep-Teams, wie z.B. das Corso Leopold Team oder das CSD Team.