Antisemitismus im Bezug auf Israel

Details
Date:

Oktober 27

Time:

06:00 pm

Click to Register: Click to Register
Venue

Wird Noch Bekanntgegeben

Was genau ist israelbezogener Antisemitismus? Welche Geschichte steht dahinter? Und wie zeigt sich diese Ausprägung hier und jetzt?
All das wollen wir am 27.10.2021 ab 18.30 Uhr mit Annette Seidel-Arpaci von RIAS Bayern (Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern) besprechen. Nach einem Input von ihr bleibt noch genug Zeit für Fragen und Diskussion.

Diese Veranstaltung ist Teil einer dreiteiligen Reihe zum Thema Antisemitismus. Melde
dich bitte unter https://www.gjm.de/antisemitismus-veranstaltungsreihe/ dafür an.

Du kannst auch nur einen oder zwei der Teile besuchen, wir freuen uns natürlich dich bei allen dreien zu sehen!