29. November 2020 - 16:00

Fehlende oder schlecht ausgebaute Radwege, mit Autos beparkte oder unzureichend geräumte Radstrecken -Radlhauptstadt werden wollen ist ein hoher Anspruch und München gibt sich alle Mühe, aber wir finden: da geht noch was!

Und was noch geht, darüber wollen wir mit Stadtrat Christian Smolka am 29.11. ab 16 Uhr diskutieren! Als Utopiendenker*innen schauen wir gemeinsam über das Ist hinaus. Kommt vorbei und bringt eure Ideen für ein attraktive Fahrradhauptstadt mit ein!

Wir freuen uns auf euch.