Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung der Grünen Jugend München findet in der Regel monatlich statt.

Hier findest du alle bisher eingegangenen Anträge und Bewerbungen für die nächste Mitgliederversammlung.

  • Einen Antrag kannst du hier einreichen
  • Wenn du eine Bewerbung einreichen willst, schicke diese bitte im pdf-Format per Mail an uns.
  • Bitte beachte: Anträge müssen eine Woche vor der Mitgliederversammlung eingereicht werden. Später eingereichte Anträge werden als Initiativanträge behandelt und können nur von fünf Mitgliedern gemeinsam gestellt werden.

RSS-Feed

Um immer über neue Anträge auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere doch einfach den RSS-Feed!

TOP 1: Begrüßung und Formalia

TOP 2: Vortrag Diskussionsforum PAG

In den letzten Wochen und Monaten waren zehntausende Menschen gegen das neue Polizeiaufgabengesetz (PAG) auf der Straße. Doch wie geht’s weiter, nachdem das PAG beschlossene Sache ist? Wie begegnet man der Pro-PAG-Propaganda an Schulen und im Internet? Wie lässt sich der Protest auf der Straße aufrecht erhalten?

Dazu wollen wir mit Dir in einem Diskussionsforum zum Thema ‚‚Wie weiter gegen das Polizeiaufgabengesetz?‘‘ neue Ideen erarbeiten. Ein Input zu dem Thema wird von unserer Spitzenkandidatin der GJ Bayern, Florian Siekmann gegeben.

Also komm vorbei, wenn du diesen #CSUnsinn nicht tatenlos hinnehmen willst und weiter für eine freie Gesellschaft und gegen den Überwachungsstaat kämpfen willst!

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

TOP 3: Bericht Rechnungsprüfung 2017

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

Satzungsänderungsantrag Beschlussfähigkeit

Die Mitgliederversammlung der Grünen Jugend München möge beschließen, dass der bisherige Wortlaut von §4 (4) der Satzung der Grünen Jugend München von  „Die Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn ordnungsgemäß eingeladen wurde und mindestens fünf Prozent der Mitglieder anwesend sind“ zu „Die Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn ordnungsgemäß eingeladen wurde und mindestens 15 Mitglieder anwesend sind.“ geändert wird.
Mit über 400 Mitgliedern – davon vielen passiven Mitgliedern – ist unser Verband in letzter Zeit stark angewachsen. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass es zunehmend schwieriger wird, die bislang geforderten Kriterien der Beschlussfähigkeit zu erreichen. Um weiterhin auch auf der Mitgliederversammlung politisch konstruktiv arbeiten zu können ist es daher von Nöten, die Satzung auf die neue Situation anzupassen. 

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

Anträge

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

TOP 6: Wahlkampf

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

TOP 7: Berichte aus den Arbeitskreisen

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

TOP 8: Bericht aus dem Vorstand

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.

TOP 9: Sonstiges

  • Zu diesem Tagesordnungspunkt gibt es bisher keine Anträge oder Bewerbungen.