GJM Aktionswoche: Bedingungsloses Grundeinkommen

Nach einer erholsamen Sommerpause sind wir wieder voll durchgestartet. Los gings mit der Aktionswoche vom 10. – 16. September zum bedingungslosen Grundeinkommen. Dazu haben wir verschiendeste Infoveranstaltungen sowie auch Aktionen durchgeführt und am Basis Income Earth Network – Kongress teilgenommen.

Termine der GJM Aktionswoche:

Mo, 10. September: Workshop Bedingungsloses Grundeinkommen

Den Bericht vom Workshop gibt es hier nachzulesen.

Mi, 12. September: Aktion zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Am Mittwoch, den 12. September veranstaltetem wir im Zuge der BGE-Wochen eine Aktion, die die Forderung nach dem Bedingungslosen Grundeinkommen unterstützt. Dazu haben wir uns folgendes Konzept überlegt:
Vorbeilaufende Passant*innen werden mit der Frage konfrontiert, was sie mit einem monatlichen Grundeinkommen von 1000 € machen würden. Diese Ideen und Pläne der Menschen werden dann auf Moderationskarten festgehalten. Am Ende sollen die gesammelten Moderationskarten auf einem großen Banner zu dem Schriftzug „Grundeinkommen“ zusammengefügt werden.

Die Fotos dazu sind hier zu finden

Fr/Sa/So 14./15./16. September: Kongresse zum Bedinungslosen Grundeinkommen

Am Wochenende vom 14/15/16 September fanden in München 2 Kongresse zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) statt.

Wer sich mit den Basics des BGEs beschäftigen wollte, war dieser Kongress empfohlen: http://www.grundeinkommenskongress.de/
Etwas Größer und eher für Weitersteiger*innen geeignet war der folgende Kongress: http://www.bien2012.de/
Unsere Pressemitteilung zum Kongress findet Ihr hier.