(kein Titel)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mitgliederversammlung: Bodyshaming, Sexismus und Hasskommentare

Di, 27. Februar, 19:00 - 22:00

kostenlos

Von „Pummelchen“ bis „Fette Fotze“ – Über den Zusammenhang von Bodyshaming, Hasskommentaren und Sexismus

Lohngleichheit, Kohlekraft, Antifaschismus – egal zu welchem Thema man sich als Frau online politisch äußert, Hasskommentaren kann man sich fast immer gewiss sein. Und in den meisten Fällen beziehen sich diese Kommentare auf das Äußere. Doch es reicht nicht, bei Empörung über diese Äußerungen stehen zu bleiben. Stattdessen müssen wir uns fragen, was dahinter steckt. Eine Frau, die selbstbewusst eine politische Meinung vertritt, ist für viele Menschen immer noch ein Feindbild. Und Hasskommentare sind nicht einfach nur ein misslicher Einzelfall, sondern dienen als Machtmittel, um Frauen aus dem öffentlichen Raum zu verdrängen. In diesem Workshop wollen wir uns damit beschäftigen, wie Bodyshaming und Hasskommentare mit patriarchalen Strukturen zusammen hängen, was das Ganze mit dem Status der Frau als „das andere Geschlecht“ zu tun hat und wie wir feministische Antworten darauf formulieren können.
Ricarda ist 24 Jahre alt, studiert Jura in Berlin und hat keinen Bock mehr, sich aufgrund ihrer Figur beschimpfen zu lassen. Außerdem ist sie Bundessprecherin der GRÜNEN JUGEND und arbeitet dort schwerpunktmäßig zu den Themen Feminismus, Antifaschismus und Bildungs- und Hochschulpolitik.Anträge könnt ihr wie immer auf unserer Webseite unter gjm.de/mitgliederversammlung/ stellen.

Die Antragsfrist endet am Montag, 19.02. um 23:59 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!

Details

Datum:
Di, 27. Februar
Zeit:
19:00 - 22:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://www.facebook.com/events/567873056905903/

Veranstalter

Grüne Jugend München
E-Mail:
info (( at )) gjm.de

Veranstaltungsort

Grüne Jugend München
Sendlinger Str. 47
München, 80331
+ Google Karte